Unser Zentrum Pflegekind umfasst alle Formen der in Deutschland praktizierten Pflegeverhältnisse: wir begleiten Pflegeperson in der Verwandtschafts- als auch Fremdunterbringung eines Kindes.

Unsere Aufgabe ist es Pflegepersonen zu akquirieren, zu schulen und in ihrer Aufgabe als professionelle Pflegestelle auf Zeit (FBB), als Erziehungsstelle oder Dauerpflege zu begleiten und zu unterstützen. Unsere Jahrzehnte lange Erfahrung mit Kindern im Pflegekinderwesen bestärkt unsere systemische Haltung um die Dynamik und die Besonderheit dieser pädagogischen Aufgabe. Theoretisches Wissen um Bindung, Trauma, Ressourcenorientierung und vieles mehr, fließt in die alltägliche Arbeit ein.

Dabei hat der Zentrumsgedanke als Ziel, praktische Erfahrungen und theoretisches Wissen aus unterschiedlichen Teams miteinander zur verknüpfen um somit in unseren multiprofessionellen Team die praktische Arbeit, rund um das Pflegekind, fortwährend weiter zu entwickeln.