Sie haben persönliche Erfahrung im Umgang mit Kindern oder Jugendlichen und die Bereitschaft, sich pädagogisch weiterzubilden?

Sie sind bereit zu einer Öffnung Ihres privaten, familiären Raumes für eine intensive Zusammenarbeit mit uns als Träger und dem Jugendamt? Sie zeigen Offenheit, Verantwortungsbewusstsein, Toleranz, Empathie, Belastbarkeit, Flexibilität, Humor, Konfliktfähigkeit und Erziehungskompetenz?

Dann werden Sie Pflegestelle und damit flexibler, familiärer oder professioneller Schutzraum und Betreuungsort für Kinder in einer Familie!

Anmeldung

zum Infoabend am 4. April

Bitte melden Sie sich über folgendes Formular an, um an unserem Infoabend teilzunehmen. Ein paar Tage vor dem Infoabend werden wir Ihnen die Zugangsdaten für das Online-Meeting per E-Mail zukommen lassen.

Bitte addieren Sie 3 und 2.