zur Website des IpD
Gemeinsam neue Wege gehen

IPD Stiftung

Wir fördern bedarfsgerechte Hilfen

Wir, die IPD-STIFTUNG bieten Unterstützung und initiieren Projekte für Menschen, die sich gesellschaftlich benachteiligt oder in ihrer Entwicklung beeinträchtigt fühlen. Gleichzeitig ermöglichen wir ehrenamtliches Engagement für Menschen, die eine sinnstiftende Aufgabe suchen.

Wir sind eine Stiftungsinitiative des Intensivpädagogischen Dienstes Bergisch Land GmbH.

Kathrin und Béla Gall
Stiftungsvorstand

Anette Messing
Stiftungskoordinatorin

Neuigkeiten

29. Juli 2020: Projekt Machbar hilft den Helfern helfen!

Insgesamt 320 Mund- und Nasenmasken konnten der Lebenshilfe Solingen während der Corona Krise gespendet werden.

Weiterlesen …

8. Juli 2020: Projekt Machbar in der Krise!

Der Bedarf an Mund-Nasenmasken scheint ja mittlerweile nicht mehr so groß. Nun suchen wir gemeinsam mit unserem Kooperationspartner, der Evangelischen Kirche Ohligs, nach Möglichkeiten, durch Upcycling weitere kreative Näharbeiten zu erstellen und Menschen miteinander zu verbinden. Wer Lust auf Austausch zu kreativen Upcycling Nähaktionen hat, meldet sich einfach!

Weiterlesen …

1. Juli 2020: ReparierTreff Corona Spezial

Wir bieten zurzeit zwar keinen ReparierTreff im Café Kiste in Ohligs an, dafür aber persönliche Unterstützung bei der Reparatur ihrer defekten Alltagsgegenstände unter Coronaschutzrichtlinien im Homeoffice. Melden sie sich bitte bei Bedarf an. Im Gespräch klären wir, wie ihr defekter Alltagsgegenstand vor dem Müll bewahrt werden kann. Anmeldung hier.

Weiterlesen …

29. Juni 2020: Neue Wege gehen in Zeiten von Corona

Im Netzwerk der AusbildungsPatenprojekte NRW wird eifrig an Lösungen für eine gute Fortführung der AusbildungsPatenschaften gefeilt. Per Videokonferenz tauschen wir uns über digitale Möglichkeiten der Vernetzung und neue Formen der Kommunikaton aus.

Weiterlesen …