1 Termin, 4 UE

max. 20 Teilnehmer

50 €

Inhalt

Während die Pflegefamilie sich auf den neuen Familienzuwachs freut, ist das Kind – meist kaum erkennbar –enormen Stress und Angst ausgesetzt. Was sollte beachtet werden, wie geht man in den ersten Tagen mit dieser Dynamik um, um Kardinalsfehler zu vermeiden? Diese Veranstaltung hilft, die ersten Wochen mit einem Pflegekind gut zu planen und das Verhalten des Kindes „lesen zu lernen“.

 

 

Dozenten der Impulsschulungen sind 

Ruth Usorasch, Dipl. Pädagogin
Carolin Schlewinski, Klinische Psychologin M.Sc.
Tabea Gall, Psychologin B.Sc.
Svenja Puschner, Dipl. Sozialpädagogin
Sandra Esters, Mediatorin
und andere

Weitere Fortbildungsmöglichkeiten

für Alltagsbegleiter finden Sie im Bildungszentrum Bethanien:
www.bildungszentrum-bethanien.de

Zurück