Mit Menschen für Menschen

Das Wohl Ihres Kindes hat für uns oberste Priorität.
Aus diesem Grund haben wir für die Zeit des Lockdowns unsere Angebote unter Gesichtspunkten des Infektionsschutzes angepasst und – sofern therapeutisch sinnvoll und möglich – um digitale Formate erweitert. Bei Fragen stehen wir Ihnen wie gewohnt telefonisch und per E-Mail zur Verfügung.
Bleiben Sie gesund!

Voraussetzung

Merkmale die Sie erfüllen müssen

Die Bereitschaft ein vernachlässigtes Kind bzw. Jugendlichen auf zunehmen und ihm ein neues behütetes Zuhause mit klaren Strukturen zu bieten, ist eins von vielen Merkmalen die Pflegefamilien bzw. Pflegeeltern erfüllen müssen.

Persönliche Merkmale der Pflegeeltern:

  • Offenheit: Herkunftseltern und Vormünder.
  • Toleranz: Lebensläufe/ Herkunft des Kindes/Jugendlichen.
  • Offenheit und Toleranz bezüglich Gedankengängen und Lebensweisen.
  • Positives Denken und Handeln, wertschätzende Haltung bewahren.
  • Belastbarkeit, Geduld und Einfühlungsvermögen.

Formale Merkmale der Pflegeeltern:

  • Ein freies Zimmer für das Pflegekind.
  • Ihr finanzieller Rahmen ist gesichert.
  • Es liegen keine gesundheitlichen Beeinträchtigungen vor.
  • Teilnahme an Elternabenden, Schulungen und Supervisionen ist selbstverständlich.
  • Ihr Partner oder Sie sind beruflich flexibel.
  • Der Altersabstand soll ein „Eltern-Kind-Verhältnis“ zulassen.