Mit Menschen für Menschen

Bereitschaftspflege §§ 33, 42 SGB VIII

Welche Leistungen erhalten Sie für Ihre Bereitschaftspflegestellentätigkeit?

  • eine intensive Vorbereitung im Rahmen von Überprüfung, Schulung und weiterer Qualifizierung
  • wir schließen mit Ihnen eine maßnahmenbezogene Kooperationsvereinbarung ab, d.h. die Vereinbarung beginnt mit dem Einzug des Kindes und endet mit Auszug des Kindes
  • Maßnahmegelder werden durch den IpD mit den Jugendämtern im Rahmen der geltenden Entgeltvereinbarung abgerechnet und an die Erziehungsstelle durchgeleitet
  • für ihr persönliches Engagement und die Aufgabenerfüllung im Rahmen der Pflegeverhältnisses erhalten Sie eine monatliche Aufwandsentschädigung (das sog. Erziehungsgeld/ steuerfrei)
  • Beiträge zur Altersvorsorge/ Unfallversicherung/ Haftpflichtversicherung
  • die Unterhaltsleistung für das aufgenommene Kind/ die aufgenommenen Kinder wird gem. § 39 SGB VIII altersabhängig als Pflegegeld ausgezahlt (Höhe gem. Richtlinien des LVR) und dient zur Abdeckung der anfallenden Lebenshaltungskosten (z.B. Nahrung, Kleidung, Versorgung, Unterkunft, aber auch Taschengeld und Lernmittel etc.)
  • Erstausstattung und Beihilfen nach kommunalen Richtlinien ihres kommunalen Jugendamtes
  • Kontinuierliche und enge fachliche Betreuung/ Begleitung/ Koordination durch die pädagogische Fachberatung des IpD durch regelmäßige Hausbesuche, Reflektion und Austausch (die Tätigkeit der pädagogischen Fachberatung liegt an den Schnittstellen zwischen Herkunftsfamilie-Kind-Erziehungsstelle-Helfersystem)
  • Unterstützung im Krisenfall/ 24 h Rufbereitschaft
  • Vernetzung/ Erfahrungsaustausch mit anderen Pflegefamilien des IpD
  • Regelmäßige Qualifizierungs- und Fortbildungsangebote/ fachliche Input Veranstaltungen
  • Angebote von Gruppensupervision und ggf. auch Einzelsupervision
  • gemeinsame Feste und andere Gruppenangebote    

Sie interessieren sich dafür, als Bereitschaftspflegefamilie für den IpD tätig zu werden? Dann informieren Sie sich auf den weiteren Seiten gerne weiter und nehmen Sie Kontakt auf.