Mit Menschen für Menschen

Eingliederungshilfe für seelisch behinderte Kinder und Jugendliche § 35a, SGB VIII (i.V.m §§ 30, 31, 35 SGB VIII möglich)

 

Ambulante, sozial- und heilpädagogische Förderung seelisch beeinträchtigter Kinder und Jugendlicher mit dem Ziel ihrer individuellen Entwicklung, schulischen und sozialen Integration.

Detailinformationen rund um das Thema „Ambulante Erzieherische Hilfen - Eingliederungshilfe“ erhalten Sie gerne auf Anfrage oder können diese direkt unserer speziellen Informationsplattform – JA-Infos – entnehmen.